Wann:
April 6, 2018 um 17:00 – 20:00
2018-04-06T17:00:00+02:00
2018-04-06T20:00:00+02:00
Wo:
Glückslokal
Lorentzendamm 6-8
24103 Kiel
Deutschland
Preis:
Kostenlos

Hallo zusammen und herzlich Willkommen zum veganen Rohkost-Potluck! 
Bitte lest euch die unten aufgelisteten Teilnahmeregeln genau durch, wenn ihr mitmachen möchtet. Sie dienen als „Hausregeln“ und sollten von jedem Gast beherzigt werden damit wir alle eine schöne Zeit zusammen verbringen können 🙂

1. Ein Potluck ist eine „Mitbringparty“. Am Schönsten ist natürlich, wenn ihr etwas Selbstgemachtes mitbringt, aber wer keine Zeit hat, kann auch gerne etwas Gekauftes mitbringen, nur Rohkost UND vegan sollte es sein, also kein rohes Fleisch mitbringen bitte 😉 

2. Das Mitbringsel: es muss ROH sein – also nichts Gekochtes, nichts Gebackenes und nichts über 40 Grad erhitzt. Erwähnten wir schon, dass es VEGAN sein muss? 😉 – Also komplett frei von tierischen Inhaltsstoffen sein sollte.

3. Sehr gerne könnt ihr auch noch ein paar Leute mitbringen, so dass ein großes Buffet entsteht und viele unterschiedliche Leute aufeinandertreffen, die sich austauschen können. Bitte klärt eure Freunde vorab über diese Regeln auf und stellt sicher, dass sie sich für das Thema „Vegane Rohkost“ interessieren, damit es keine unangenehmen Überraschungen gibt!

4. Wichtig: Selbstverständlich sind auch Nicht-Rohköstler und Nicht-Veganer eingeladen, aber eine gewisse Aufgeschlossenheit, Toleranz und Solidarität gegenüber dem veganen Lebensstil sollte vorhanden sein! 
Im Klartext: Diskussionen über Fleisch werden nicht gewünscht. (Ansonsten wäre ein anderer Potluck geeigneter – möglicherweise sogar der vegane Potluck, wenn ihr euch gerade in der Umstellungsphase auf vegetarisch oder vegan befindet, um erst einmal ins Thema einzusteigen. Denn beim Rohkost-Potluck haben typischerweise so ziemlich alle bereits einen veganen Weg eingeschlagen (bis auf wenige Roh-Fleischesser vielleicht, aber auch diese bitten wir dann ausdrücklich nicht über den Konsum von Fleischprodukten zu reden. Wir sind für eine rein pflanzliche Ernährung).

6. Jede_r bringt sein eigenes Besteck und Geschirr mit.

7. Gerne auch ein Schildchen mitbringen, was so drin ist. Damit alle mitessen können, wäre es schön, wenn die Speisen zudem glutenfrei sind. 

8. Erfahrungsgemäß wird immer nach Rezepten gefragt, da könnt Ihr gerne was vorbereiten oder später direkt in die KielGoesRaw-Gruppe posten.

Also, dann freuen wir uns auf euch beim veganen Rohkost-Potluck in Kiel an der Alten Mu!

Ihr interessiert Euch für Rohkost? Kommt in die Gruppefacebook.com/groups/KielGoesRaw 🙂

Vegan Rohkost Potluck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.